AKTUELLES

15.05.2018

Fortbildung: Teamleitung in der Jugendhilfe

Die Heimleterin Nicole Dethlefsen-Bahnsen hat sich zwei Tage in einem Intensivseminar in Siegen fortgebildet im Feld der Teamleitung in der Jugendhilfe, um die Qualität der angebotenen Leistungen ... weiterlesen

05.02.2018

Erzieher/-in gesucht

Du hast Spaß an Kindern, bist Erzieher/-in und möchtest Teil eines jungen Teams sein, das engagiert für ein Recht auf Zukunft unserer Kids einsteht? Du kannst in Wechselschicht und au ... weiterlesen

05.02.2018

Prüfung mit Bravour bestanden

Kinder, Mitarbeiter und die Leitung gratulieren alle recht herzlich unserer Sandra Hansen zur bestandenen Prüfung zur Erzieherin. Und die hat sie nicht nur irgendwie bestanden, sondern mit der t ... weiterlesen

20.07.2017

Zwei Fachkräfte zum Schutz des Kindeswohls

In einer mehrtätigen Fortbildung wurden zwei Erzieherinnen vom Haus der Kinder zu Fachkräften zum Schutz des Kindeswohls ausgebildet. Stolz können Katharina Garstka und Sandra Hansen ih ... weiterlesen

Terrasse einmal neu nach 2 Jahrzehnten

Was hier nicht für alles für Feiern stattfanden, Geburtstage gefeiert, Matheaufgaben gelöst, in der Sonne gechillt, Kaffee getrunken, gegrillt und gute Gespräche geführt worde ... weiterlesen

Artikel vom 07.08.2012

Berlin ist eine Reise wert

In die weite Welt in unsere Hauptstadt Berlin führte uns unsere diesjährige Ferienreise. Wir benötigten ein halbes Eisenbahnabteil, um alle 15 Personen und das Gepäck unterzubringen. In Berlin angekommen hatten wir dann drei Wohnungen gemietet, auf die wir uns aufteilten. Viel Neues wartete auf uns, entdeckt zu werden. U-Bahn-Fahren war für manchen neu wie auch die unglaubliche Größe und das vielfältige Angebot der Hauptstadt. Highlights waren die Besuche der Babelsberger Filmstudios, beim Zoo, die Fahrt auf den Funkturm, ein Stadtbummel, der Besuch im Computermuseum, das Aufspüren der Drehorte der Kultserie „Berlin bei Tag und Nacht“ sowie der Besuch  im Legoland. Wir schauten uns historische Stätten an wie das Holocaust-Mahnmal, flanierten  vom Brandenburger Tor zum Reichstag und genossen den Ausblick über das Wasser. Mit Gutscheinen und Verhandlungsgeschick von Nicole konnten wir so manches Mal gut und günstig mit der ganzen Gruppe essen gehen.

Unser Fazit: Hauptstadt, wir kommen wieder!

Die Tigerenten-Gang on tour

Die Tigerenten-Gang on tour

Ist das alles mein Gepäck?

Ist das alles mein Gepäck?

Pause von der Sause

Pause von der Sause

Unser Catwalk durch die Großstadt

Unser Catwalk durch die Großstadt

Im Zentrum von Deutschland angekommen!

Im Zentrum von Deutschland angekommen!

Den U-Bahn-Fahrplan kenn ich auswendig

Den U-Bahn-Fahrplan kenn ich auswendig

Großstadt-Impressionen

Großstadt-Impressionen

Hallo, ich bin hiieer

Hallo, ich bin hiieer

Dienstbesprechung

Dienstbesprechung

Größe ist eine Frage der Relation

Größe ist eine Frage der Relation

Relax, baby, relax!

Relax, baby, relax!

Darf ich vorstellen: Mein großer Bruder

Darf ich vorstellen: Mein großer Bruder

Willkommen in der 4. Kinodimension

Willkommen in der 4. Kinodimension

Ein Päuschen braucht jeder mal

Ein Päuschen braucht jeder mal

Die Küche macht sich fast von selbst

Die Küche macht sich fast von selbst

Ich bin ein Löwe im Legoland

Ich bin ein Löwe im Legoland

Eine Reise macht ganz schön müde

Eine Reise macht ganz schön müde





Haus der Kinder GbR - Nicole Bahnsen/Philip Zidowitz | Norderende 20 | 25853 Bohmstedt | tel: 04671-60220 | fax: 04671-602229
mail: info_at_kausderkinder.net | web: www.hausderkinder.net